Musikworkshop

An dem Musikworkshop kann sich jede*r beteiligen, ob stimmlich oder instrumentell. Die Gesangslehrerin und Chorleiterin Tamara-Raphaela Hirschmann wird die Veranstaltung leiten. Das Mitmachen ist kostenlos. Bitte unbedingt bis zum 28. Oktober anmelden. Aufgrund geltender Beschränkungen ist die Maximalzahl der Teilnehmenden streng begrenzt.

Wann: Freitag, 30. Oktober 2020, 17 bis 18 Uhr
Wo: Café Mitte, Stockerhutpark 1, 92637 Weiden

KARABU im Interkulturellen Herbst

Von Okotober bis Dezember 2020 findet in Weiden und im Landkreis Neustadt / Waldnaab eine Veranstaltungsreihe statt. Der „Interkulturelle Herbst“ steht ganz unter dem Zeichen des interkulturellen Zusammenlebens.

KARABU ist mit zwei Veranstaltungen dabei: der Besuchstag in der Snagoge Weiden am 28. Oktober und die Lesung mit Juna Grossmann zu ihrem Buch „Schonzeit vorbeit. Über das Leben mit dem täglichen Antisemitismus“.

Treffen unserer Fotogruppe

Am Samstag, 26. September, trifft sich um 14 Uhr erneut unsere Fotogruppe. Diesmal am Büro von Arbeit und Leben, Karl-Heilmann-Block 13 (Ladenpassage) in Weiden.Wir werden gemeinsam zum Fotografieren in die Weidener Altstadt gehen. Die Fotogruppe wird von einem professionellen Fotografen geleitet.

Melde dich, wenn du mitmachen möchtest !

Flyer zum Weiterleiten und Ausdrucken

Fotogruppe im Naturfreundehaus Trauschendorf

Vergangenen Samstag, den 22. August 2020, traf sich unsere Fotogruppe im Naturfreundehaus in Trauschendorf. Unter anderem haben wir die Planungen für unseren interkulturellen Kalender vorangetrieben.

Im Anschluss an das Treffen haben wir gemeinsam gegrillt und den Tag ausklingen lassen.

Am 26. September 2020 findet das nächste Treffen statt. Wir werden uns in die Altstadt in Weiden begeben, um dort zu fotografieren. Alle sind herzlich zum Mimachen eingeladen.

Bei Interesse bitte mit uns Kontakt aufnehmen.

Online-Seminare

Seit Mai 2020 führen wir regelmäßig Online-Seminare zum thematischen Schwerpunkt von KARABU (Diskriminierung, Rassismus, Antisemitismus) durch. Das nächste Seminar findet am 30. Juli 2020 von 18:00 bis 19:30 Uhr zum Thema „Neue Rechte“ statt.

Die Webinare werden mit der Sofware alfaview realisiert. Für die Nutzung muss kein Nutzerkonto erstellt werden. Hier kann die App gedownloadet werden, um sie zu installieren.

Nach Anmeldung zum Online-Seminar bei uns erhält man einen Zugangslink zum virtuellen Raum von alfaview.

Veranstaltungshinweise

Sonderartikel

Okt
28
Mi
Besuchstag in der Synagoge @ Jüdische Gemeinde Weiden
Okt 28 um 19:00
KARABU lädt mit der Jüdischen Gemeinde in Weiden zu einem Besuchstag in der Synagoge ein. Die Gemeinde zeigt dien Beuscher*innen die Räume ihrer Snagoge und erklärt religiöse Rituale. Die Veranstaltung wird von Dieter Dörner begleitet, der zu Jüdischer Geschichte in der Region forscht. Er ist Kreisheimatpfleger und Leiter der Regionalgruppe des Historischen Vereins im Landkreis Amberg-Sulzbach. Bei Interesse ist eine vorherige Anmeldung unbedingt notwendig.
Okt
30
Fr
Musikworkshop @ Café Mitte
Okt 30 um 17:00 – 19:00

Wir veranstalten einen Musikworkshop mit professioneller Leitung.

Wenn du dich stimmlich oder mit einem Instrument beteiligen möchtes, dann melde dich hier für den Workshop an.

Nov
1
So
Foto- und Mediengruppe @ Jugendzentrum
Nov 1 um 14:00 – 16:00

Wir tauschen uns zum Thema Fotografie aus. Ein erfahrener Fotograf und Mediengestalter wird nützliche Tipps zum Fotografieren geben.

Wenn du mitmachen willst, nehme einfach zu uns Kontakt auf.

Treffpunkt diesmal: Jugendzentrum, Frühlingstraße 1, 92637 Weiden. Wir machen gemeinsam Portraitfotos.

Nov
12
Do
Lesung mit Juna Grossmann und ihrem Buch „Schonzeit vorbei. Über das Leben mit dem täglichen Antisemitismus“ @ Aula der VHS Weiden-Neustadt
Nov 12 um 18:30

Die Autorin Juna Grossmann kommt nach Weiden, um aus ihrem Buch „Schonzeit vorbei. Über das Leben mit dem täglichen Antisemitismus“ zu lesen.

Ein kostenloses Ticket sichern:

In deinem Warenkorb:0 Tickets | 0.00 | Bezahlen

Registrieren

40 Tickets verbleibend.

0.00